top of page
  • AutorenbildScandinavian Travel

DIE LÄNDER, DIE ISLAND AM NÄCHSTEN LIEGEN

Von den majestätischen Landschaften Grönlands bis zu den bezaubernden Fjorden Norwegens – begeben Sie sich auf eine Reise durch die Nachbarländer, die den Geist des Nordens mit Island teilen.


Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie vom Land aus Feuer und Eis über den Teich springen würden? Nun, Sie haben Glück! Tauchen Sie ein in diesen Reiseführer und entdecken Sie die Länder, die Island am nächsten liegen . Vertrauen Sie uns, es ist genauso aufregend, wie das erste Mal das Nordlicht zu entdecken!


Grönland


Nur einen Katzensprung und 1.629 Kilometer (1.012 Meilen) von Island entfernt liegt Grönland, eines der Länder, die Island am nächsten liegen. Haben Sie schon einmal über die Entfernung von Island nach Grönland nachgedacht? Jetzt wissen Sie! Hier werden Sie von einer einzigartigen grönländischen Kultur begrüßt, einer Mischung aus Inuit- und dänischen Einflüssen . Und reden wir über atemberaubend! Von riesigen Gletschern bis hin zu Eisbergen und Fjorden ist Grönland der wahrgewordene Traum eines jeden Abenteurers.



Färöer Inseln


Haben Sie sich jemals gefragt, welche Länder in der Nähe von Island liegen? Nun, die Färöer-Inseln sind eines der Länder, die Island am nächsten liegen! Es ist nur 638 Kilometer (396 Meilen) entfernt . Apropos: Die färöische Kultur ist eine Mischung aus nordischen und keltischen Einflüssen . Und wenn Sie sich fragen, was Sie auf diesen schroffen, wunderschönen Inseln unternehmen können, bereiten Sie sich auf Wanderungen entlang der Klippen, Berge und Wasserfälle vor.



Norwegen


Wenn Sie schon einmal einen Blick auf die Karte von Island und Norwegen geworfen haben, werden Sie feststellen, dass die beiden Länder gemütliche Nachbarn sind und nur 1.458 Kilometer (905 Meilen) voneinander entfernt sind . Norwegen, eines der Länder, die Island am nächsten liegen, verfügt über eine Kultur, die reich an Wikinger- und nordischen Geschichten ist . Und die Landschaft? Von Fjorden über Gletscher bis hin zu faszinierenden Bergen – es ist ein visuelles Fest, das Sie nicht vergessen werden!



Schweden


Hier ist eine lustige Tatsache: Wie weit ist Island von Europa entfernt? Nehmen wir zum Beispiel Schweden; Es ist nur ein gemütlicher Ausflug von 1.762 Kilometern (1.094 Meilen) entfernt . Als eines der Länder, die Island am nächsten liegen, bietet Schweden eine verlockende Mischung aus Wikinger- und nordischen Kulturen. Lassen Sie sich von atemberaubenden Wäldern, Seen und Bergen verzaubern. Es ist ein Paradies für Naturschönheitsliebhaber!



Andere Länder in der Nähe von Island


Wenn Sie Island auf der Welt entdecken, fallen Ihnen nicht allzu weit entfernt einige andere bekannte Namen auf. Dies sind einige der anderen Länder, die Island am nächsten liegen, jedes mit seinem eigenen Charme und seinen ganz eigenen Attraktionen:


  • Schottland: Nur einen Katzensprung vom Nordatlantik entfernt vereint Schottland eine reiche Geschichte mit atemberaubenden Landschaften. Berühmt für seine Seen, Burgen und schottischen Whisky ist es ein Reiseziel, das immer wieder verzaubert.

  • Vereinigtes Königreich : Über Schottland hinaus ist das weitere Vereinigte Königreich – mit seinen pulsierenden Städten wie London und kulturellen Zentren wie Stratford-upon-Avon – eine Schatztruhe, die darauf wartet, erkundet zu werden.

  • Irland: Irland ist bekannt für seine herzliche Gastfreundschaft, atemberaubende grüne Landschaften und die legendäre Liebe zu guten Partys und ein Juwel, das einen Besuch wert ist.


So gelangen Sie in die Nachbarländer Islands


Sind Sie bereit, über das Land aus Feuer und Eis hinauszugehen und die Länder zu besuchen, die Island am nächsten liegen? So gelangen Sie dorthin:


  • Mit dem Flugzeug: Der schnellste Weg, zwischen diesen kühlen Paradiesen hin und her zu springen. Viele Fluggesellschaften bieten Direktflüge an.

  • Mit dem Boot: Eine abenteuerliche Option für diejenigen, die das offene Meer und malerische Ausblicke lieben.

  • Mit der Fähre: Wenn Sie zu den nahegelegenen Färöer-Inseln reisen möchten, ist eine Fähre eine beliebte Option.



Aktivitäten in den Ländern, die Island am nächsten liegen


Sobald Sie es in die angrenzenden Länder Islands geschafft haben, erwartet Sie eine Liste voller Abenteuer. Hier sind einige Aktivitäten, die Sie in den Ländern, die Island am nächsten liegen, genießen können:


  • Wandern : Erkunden Sie die atemberaubende Landschaft zu Fuß und entdecken Sie versteckte Pfade und malerische Ausblicke.

  • Camping: Verbinden Sie sich mit der Natur unter den Sternen. Vergessen Sie nicht Ihre Marshmallows fürs Lagerfeuer!

  • Angeln: Testen Sie Ihre Geduld und Ihr Können in den reichlich vorhandenen Gewässern vor Ort. 

  • Walbeobachtung: Erleben Sie den Nervenkitzel, diese majestätischen Kreaturen in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

  • Gletscherwandern: Ziehen Sie Steigeisen an und erkunden Sie die uralten, eisigen Wunder.

  • Fjorde erkunden: Entdecken Sie die herrlichen Fjorde mit dem Boot oder zu Fuß und genießen Sie die atemberaubende Aussicht.


Segel setzen für die Länder, die Island am nächsten liegen


Wir sind schneller durch die Länder gesegelt, die Island am nächsten liegen, als ein Papageientaucher zum Abendessen taucht. Denken Sie daran, dass Ihre nordische Reise mit der Anmietung eines Autos in Island beginnt . Vertrauen Sie uns, es ist einfacher, als mit einem Wikingerschiff mitzufahren. Also schnallen Sie sich an und machen Sie sich bereit, diese frostigen Nachbarn zu erkunden. Auf eine Reise, die so episch ist wie die Sagen selbst!

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page